Das Ingenieurbüro

Seit mehr als 22 Jahren plant das Ingenieurbüro Tauchmann die Statik, Konstruktion und Bauphysik von Bauwerken. Allen Bauherren und Auftraggeber danken wir für das in diesen Jahren entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Der Entwurf eines Bauwerkes ist eine Sache, die Realisierung eine andere. Eine gute Idee kann oft nur mit schwierigen Konstruktionen wirtschaftlich verwirklicht werden. Sehr viel ist zu beachten, wie die Baugrundverhältnisse oder die technologischen Möglichkeiten der Bauunternehmen und nicht zuletzt der Kostenrahmen, der bei der Realisierung einzuhalten ist.

Seit 1996 wird auf dem Gebiet der Tragwerksplanung sowohl für Wohn-, Gewerbe, Industrie- und Sozialbauten die Planung vollzogen. Dabei werden die Konstruktionen als Massiv-, Holz- oder Stahlbauten geplant. Weiterhin werden auch Fertighaussysteme in Holztafelbauweise oder in Massivbauweise konzipiert.

Einen weiteren Aufgabenbereich stellt die Planung und Weiterentwicklung von Gründungssystemen für Windenergieanlagen dar. Dabei steht die Entwicklung von Gründungssystemen mit geringerem Wartungsaufwand und längerer Nutzungdauer im Vordergrund. Bundesweit griffen diverse Auftraggeber auf unsere Lösungen und Erfahrungen zurück.

Auch für Steganlagen oder ähnliche Wasserbauten werden bei Neubau oder für die Sanierung die statischen Nachweise und Konstruktionspläne erstellt.

Speziell im Bereich der Sanierung und Erweiterung von Altbauten sind gute Erfahrungen vorhanden. In diesem Zusammenhang werden auch Gutachten über Gebäudeschäden angefertigt. Das Planen und Beraten für das Bauen im Bestand, einschließlich unter Denkmalschutz stehender Bauwerke, steht in unserem Büro an vorderster Stelle.

Die Planung im Ingenieurbüro Tauchmann wird je nach Bedarf bis zur Baugenehmigungs- bzw. Ausführungsplanung geführt. Eine separate Beauftragung ist möglich. 

Als weiteren Service bietet das Büro die Bauberatung für Bauherren an und die konstruktive Bauüberwachung.

Bei Bedarf werden vergleichende Untersuchungen zur Wirtschaftlichkeit von Tragwerken für die Auftraggeber angeboten. Diese Erfahrungen des Büros wurden schon von zahlreichen öffentlichen und privaten Auftraggebern genutzt. 

Für Baufirmen bietet das Ingenieurbüro kurzfristige Hilfestellungen an. Dazu gehören: Umbemessungen, Anfertigen von Ausführungs- und Werkstattplänen, Planungen von Abfangungen sowie Gerüstsystemen und auch die fachliche Baubetreuung bei der Rohbaudurchführung.

Das Ingenieurbüro widmet sich ebenfalls der energetischen Betrachtung von Bauwerken. Es werden Nachweise nach EnEV erstellt und Vergleichsrechnungen durchgeführt. Ebenso werden Energiepässe für Wohn - und Nichtwohngebäude erstellt und Energieberatungen durchgeführt.